Was ist der Kirchenvorstand?

Der Kirchenvorstand leitet die Kirchgemeinde und sorgt für ein gutes Zusammenspiel der unterschiedlichen Bereiche der Gemeindearbeit.

Er trägt Verantwortung für die geistlichen Aufgaben, berät und entscheidet in rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten und über notwendige Strukturveränderungen. Er beschäftigt sich mit konzeptionellen Fragen und Schwerpunktsetzungen.

Insbesondere trägt er Sorge für:

  • die regelmäßige Durchführung und würdige Gestaltung der Gottesdienste und Veranstaltungen
  • die Vielfalt und Pflege der Kirchenmusik
  • die Erprobung neuer Formen der Gemeindearbeit und für die Wahrnehmung diakonischer Aufgaben
  • die Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit und die Bildungsaufgaben
  • die missionarische Ausstrahlung und die Öffentlichkeitsarbeit
  • den Einsatz der finanziellen Mittel und die Verwaltung der kirchlichen Gebäude
  • die Anstellung von hauptamtlichen Mitarbeitern und die Gewinnung und Begleitung Ehrenamtlicher

Der Kirchenvorstand (2014 – 2020)

Andreas Lau (Vorsitzender) Pfarrer z.A.
Birgit Albrecht Steuerfachangestellte
Mirko Haustein Sozialarbeiter
Thomas Hermann Bauamtsleiter, Architekt
Gabriele Hilbert Fachphysiotherapeutin
Ulrich Neubert Krankenpfleger
Birgit Rasser Pflegefachkraft
Uwe Reuther Dipl. – Ing.
Johannes Schuffenhauer Tischlermeister
Frank Uhlig Tischlermeister
Christine Walther Kauffrau im Einzelhandel i. R.

 

Mitglied der Bezirkssynode

Gerald Siegert Industriemeister Metall
Jörg Schuster Sozialpädagoge

 

Mitglied der Landessynode

Johannes Rösch Geschäftsführer i. R.

 

Go to top